Archiv DFFK
0

Hinweis auf Online-Diskussion „Wahl.Lokal“

die spannende Online-Diskussion „Wahl.Lokal“ unserer Initiative Offen für Vielfalt mit Politikwissenschaftler Prof. Dr. Wolfgang Schroeder von der Uni Kassel ist jetzt als Live-Aufzeichnung online unter www.kasselwaehlt.de verfügbar. Die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und FDP zur Kasseler Stadtverordnetenversammlung stellen sich in der aufgezeichneten Live-Veranstaltung den über 60 Fragen der Zuschauer, die im Online-Chat mitdiskutieren. […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Konzert mit Korydwenn

Am 22. Januar, dem Tag der deutsch-französischen Freundschaft, präsentiert das Deutsch-Französische Forum Kassel e.V. – Cercle Français ein Konzert mit der bretonischen Sängerin Claire Bénard. Wir greifen bei dem virtuellen Konzert auf ein Konzert mit dem Kulturmanager Lothar Jahr im Offenen Kanal im Rahmen der Konzertreihe „Lothar’s Liedertreff“ aus dem letzten Jahr mit ausgewählten Musikstücken zurück. Claire Bénard, alias Korydwenn, […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Joyeux Noël 2020

Jubilons à l‘approche de NoëlOublions tous nos soucis et déboiresYeux d’enfants devant le sapin décoréEncore tous émerveillésUne trêve tant attendue de l’humanitéX-mas ici-bas Nous attendons que la pandémie se résorbeOu plutôt que nous apprenions à vivre avecEnfin qu’il arrive pour nous délivrerL’enfant Jésus dans la crèche Encore une année de gâchéeTout va tomber en désuétude Bienvenue à la nouvelle annéeOn […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Kommunalwahlen in Frankreich

Heller Stern am grünen Polithimmel Die Ärztin Michèle Rubirola, neues Stadtoberhaupt vonMarseille Pandemie und geringe Wahlbeteiligung Mitte März fand der erste Wahlgang der Kommunalwahlen statt trotz Ausbruch der Corona-Pandemie und des Lockdowns für ganz Frankreich. Dieses Schreckensszenario ist sicherlich eine der Ursachen für die Enthaltung von nahezu 65 % der Wähler*innen zu einem Zeitpunkt, als von Tag zu Tag steigende […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Madame de Sévigné en 1687

«En des circonstances similaires à ce que nous vivons, voici ce que Madame de Sévigné écrivait à sa fille Madame de Grignan», peut-on lire. La femme de lettres du XVIIe siècle décrit dans cette soi-disant lettre une situation d’épidémie à Paris, où le roi Louis XIV aurait confiné ses habitants. «Surtout, ma chère enfant, ne venez point à Paris ! Plus personne ne […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Rassismus in Frankreich

Die bekannte französische Romanautorin Virginie Despentes (s. unsere Veranstaltung v. 5. 2. 2019 zu ihrem Buch „Vernon Subutex“, vgl. auch Programm des DFFK 2019) meldet sich mit einem bewegenden Text zum Rassismus  in Frankreich zu Wort aus Anlass der weltweiten Proteste gegen die Ermordung des Afro-Amerikaners George Floyd Ende Mai 2020 in Minneapolis. Virginie Despentes:„Brief an meine weißen Freunde, die nicht wissen, wo […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

8. Mai 2020 – 75 Jahre Ende des 2. Weltkrieges

Vortragsveranstaltung im Stadtmuseum und Ausstellung im Rathaus Kassel aus Anlass der Buchvorstellung „Mit Mut und List – Europäische Frauen im Widerstand gegen Faschismus und Krieg“, Hg. Florence Hervé Deutsch-Französisches Forum Kassel – Cercle Français in Kooperation mit dem Archiv der deutschen Frauenbewegung (AddF) Einführung Das neu erschienene Buch von Florence Hervé zum Widerstand europäischer Frauen gegen Faschismus und Krieg während […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Exzellenzpreis “St-Exupéry“ für 16 Kasseler Schüler*innen der Abiturklassen

In einer Feierstunde in der Albert Schweitzer Schule Kassel erhielten erstmals 16 Kasseler Schülerinnen und Schüler den vom Deutsch-Französischen-Forum Kassel vergebenen “St. Exupéry-Preis”, der sich an besonders engagierte Lernende im Fach Französisch richtet, die zusätzlich in französischsprachigen kulturellen und berufsvorbereitenden Bereichen aktiv sind.   Schulleiter Markus Crede stellte in seiner Einführung  die Wichtigkeit des Französisch-Lernens vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung […]

Weiterlesen…
Archiv DFFK
0

Das Romanische Quartett

5.2.2019 um 19.30 Uhr im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, 34119 Kassel Virginie Despentes: Vernon Subutex Virginie Despentes gehört ohne Zweifel zu den schillerndsten Autor_innen der aktuellen französischen Literatur. Ihre Romane spielen in Milieus, in denen sie selbst lange zu Hause war: Punk, Prostitution, Drogen, Kriminalität. Entsprechend brutal, aber auch erhellend ist ihr Blick auf die gegenwärtige Gesellschaft: Ihr Romanheld Vernon Subutex, […]

Weiterlesen…